Skip to main content

Steelbook Review: John Rambo

John Rambo Steelbook VorderseiteDas Blu-ray Steelbook des Filmes John Rambo war lange Gegenstand von Diskussionen und wurde mit teuren Preisen auf diversen Plattformen angeboten. Grund war dabei, dass das Steelbook versehentlich die Uncut Disc des Filmes beinhaltete. Das hier vorliegende John Rambo Steelbook ist allerdings die Neuauflage, die keinen blauen Balken enthält. Wir haben uns das Steelbook etwas genauer angesehen.

 

Details des John Rambo Steelbooks

Das MediaMarkt und Saturn exklusive Blu-ray Steelbook zum Film mit Sylvester Stallone ist im deutschsprachigen Raum im Oktober 2014 erchienen. Die Vorderseite zeigt ihn inkl. Namensennung und Filmtitel. Im Hintergrund ist Burma zu sehen, welches den Handlungsort im Film darstellt. Die Vorderseite weiß für mich gut zu gefallen, auch weil der Druck sehr scharf ist. Die Rückseite kann allerdings weniger überzeugen. Auch deswegen, weil der Druck hier nicht so scharf ist. Vor allem die Copyright Drucke im unteren Bereich stören aber am Meisten. Eine J-Card wäre hier die wünschenswertere Variante gewesen. Das Spine ist ganz klassisch gehalten. Schwarzer Hintergrund mit Aufdruck des Filmnamens und den Logo von Blu-ray Disc™ und Warner Bros.

Eine richtige Enttäuschung ist dann aber leider die Innenseite des John Rambo Blu-ray Steelbooks. Es ist nämlich keinerlei Innendruck vorhanden. Die Disc selber ist zwar ganz nett anzusehen, hilft aber über die fehlenden Druck auch nicht hinweg.

 

Daten zur John Rambo Blu-ray

Die Blu-ray ist cut und hat eine Laufzeit von 89 Minuten. Als Sprachen stehen Deutsch (DTS-HD MA 5.1) und Englisch zur Verfügung. Auch eine deutsche Tonspur ist vorhanden.

  • Bildformat(e): 1920x1080p (2.40:1)
  • Video-Codec: VC-1

 

John Rambo Blu-ray Steelbook Bilder

 

Video zum John Rambo Blu-ray Steelbook



Ähnliche Beiträge